Personalausflug zum jubiläum

Gemütliches Zusammensein

Am Freitag nach dem Mittag starteten wir unseren Ausflug in Richtung Wallis. Nach einer rund zweistündigen Fahrt über Fribourg und Vevey erreichten wir Martigny. Von dort aus ging es noch eine halbe Stunde die gewundene und teilweise recht enge Strasse bis zu unserer Unterkunft in Les Marécottes hinauf. Nach der Zimmeraufteilung sassen wir bei einem gemütlichen Apèro zusammen und es wurde viel gelacht und diskutiert. Schliesslich erwartete uns ein sehr feines Nachtessen und mit interessanten und lustigen Geschichten und Gesprächen liessen wir den Abend ausklingen.

 

Besichtigung Pumpspeicherkraftwerk „Nant de Drance“

Am Morgen klingelte der Wecker früh und das eine oder andere Gesicht war noch etwas verschlafen beim Frühstück. Nach Abgabe der Zimmer ging die Reise weiter in Richtung Finhaut und schliesslich nach Châtelard.

 

Hier wurden wir von Piero Chirco und Alexander Heim empfangen. Beide sind Mitarbeiter unseres Kunden, der GMI (Groupement Marti Implenia) und sind auf der Grossbaustelle „Nant de Drance“ tätig. Hier wird aktuell das zweitgrösste Pumpspeicherkraftwerk der Schweiz gebaut. Mit 900 MW Leistung wird es nach Inbetriebnahme Ende 2018 jährlich rund 2.5 Milliarden kWh Strom erzeugen.

 

Als Erstes erwartete uns ein spannender Vortrag von Piero Chirco der uns das Projekt des Pumpspeicherkraftwerks „Nant de Drance“ näher vorstellte. Nachdem wir nun wussten, was es mit dem Projekt auf sich hat, wurden wir mit Helmen und Leuchtwesten ausgestattet und fuhren mit zwei Bussen „in den Berg.“ Hier durften wir die Staumauer von „Vieux-Emosson“ und auch die runden Stollen, in denen später das Wasser hindurchfliessen wird, anschauen. Der Besuch in der Maschinenkaverne war natürlich das Highlight für uns, denn dort konnten wir unseren eigenen Brückenkran „in Action“ erleben. Nach der rund dreistündigen Führung hatten nun alle ein Ziel – die Kantine und somit das Mittagessen. Nach dieser Stärkung war es bereits Zeit, sich zu verabschieden.

 

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Piero Chirco und Alexander Heim für die sehr informative und spannende Führung bedanken. Der Besuch auf dieser riesigen Baustelle war sehr eindrücklich. 

13.10.2015

Innovative Jobs

Innovative Jobs

Alle Jobs
Erfolgreiche Projekte

Erfolgreiche Projekte

Mehr

Kontakt

GERSAG Krantechnik AG
Industriestrasse 22
CH-6260 Reiden

Tel. +41 (0)62 749 11 11
Fax +41 (0)62 749 11 12
Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.

Kontaktformular