Konsolkran

Konsolkrane sind Krane, die sich entlang der Hallenwand bewegen. Die Auslegerlänge ist dabei begrenzt. Oft wird der Konsolkran in Kombination mit dem Brückenkran eingesetzt, wobei der Konsolkran unterhalb läuft und unabhängig vom Brückenkran bedient werden kann. Er fährt auf drei Kranschienen, die die Kräfte und Momente aufnehmen.

Ein Einsatzbeispiel ist eine Schlosserei, in der entlang der Hallenwand kleinere Baugruppen mittels der Konsolkrane zusammengeschweisst werden. Die geschweissten Werkstücke werden anschliessend mit den unabhängig arbeitenden Brückenkran von der Hallenwand zur Hallenmitte bewegt. Dort werden sie zu grösseren Elementen zusammengefügt und weiterbefördert.

Wir vermieten Krane

Wir vermieten Krane

Mehr

Downloads

Kontakt

GERSAG Krantechnik AG
Industriestrasse 22
CH-6260 Reiden

Tel. +41 (0)62 749 11 11
Fax +41 (0)62 749 11 12
Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.

Kontaktformular