Winkelkatzkran

Für die Nutzung der maximalen Hubhöhe ist bei diesem Krantyp die Winde seitlich an der Einträger-Brücke angeordnet. Dadurch kann die Unterflasche bis neben den Träger hochgezogen werden. Auf der anderen Seite wird die Winkelkatze mit nachstellbaren Gegendruckrollen abgestützt.

Einsatzgebiete sind zum Beispiel niedrige Hallen, in denen eine maximale Hubhöhe nötig ist.

Wir vermieten Krane

Wir vermieten Krane

Mehr

Downloads

Kontakt

GERSAG Krantechnik AG
Industriestrasse 22
CH-6260 Reiden

Tel. +41 (0)62 749 11 11
Fax +41 (0)62 749 11 12
Aktivieren Sie Javascript um diese geschützte E-Mail Adresse zu sehen.

Kontaktformular